ANFRAGE
RATGEBER

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher
Titel in HELLGRAUER
SCHRIFT sind derzeit
NICHT LIEFERBAR!


KINDERBÜCHER

Aladdin
Bauernhof klein Bauernhof groß
Batman
Christkind
Das Fest im Zirkus
Detektivbuch
Die Schatzsuche
Dinosaurier klein
Dinosaurier groß
Glöckner Notré D.
Garfield
Geburtstagsfest
Goooal (Fußball)
Gott liebt mich
Gute Nacht Gesch.
Hercules
Kinderbibel
Kindergartenbuch
Jesus
Magic
Minnie Maus
Micky Maus
Naturbuch
Ninja
Noahs Arche
Osterbuch
Pocahontas
Ponybuch
Power Rangers
Prinz & Prinzessin
Pyramiden

Ritterbuch
Schneewittchen
Schule macht Spaß
Sesamstraße 1
Sesamstraße 2
Superman
Teddybärland
Verkehrserziehung
Weltwunder
Weihnachtsmann

Weihnachtsbuch
Weltreisebuch
Wenn ich groß bin

ZOO BUCH
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher


BABYBÜCHER:
Mein Babybuch

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

Erwachsene:
Danke Buch
Hochzeitsbuch
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

HOROSKOP-
BÜCHER

Namensanalyse

Zukunftsprognosen
Kinderhoroskop

weitere Horoskope
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

ANLÄSSE:
Muttertag
Valentinstag
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

E-Mail

Beratung
Bestellmöglichkeit
Impressum
Links:1 2 3 4 5 6 7 8
Startseite
 
Buecher - Kinderbuecher - personalisierte Buecher - Baby Geburt Buch Personalisierte Kinderbücher

personalisierte Bücher online lesen
LESEPROBE


personalisiertes Kinderbuch "Sicher im Straßenverkehr"
 
Kurzbeschreibung:
Dieses personalisierte Sachbuch ist ein wertvoller Ratgeber für richtiges und umsichtiges Verhalten im Straßenverkehr. Insbesondere die wichtigen Verkehrszeichen und Verkehrsregeln für Fußgänger und Ratfahrer werden spannend erklärt.


Dieses personalisierte Buch eignet sich für...
besonders für Kinder, die noch nicht alle Verkehrsregeln und Verkehrszeichen kennen.
Alterszielgruppe: ab 4 Jahre, bis ca. 14 Jahre.

GROSSFORMAT

Dieses Buch hat ein Format von DIN A4.

personalisierte Angaben
Diese Angaben werden für den personalisierten Buchdruck benötigt
(Daten in grauer Schrift sind nicht unbedingt erforderlich)

VORNAME - BESTER FREUND oder FREUNDIN - WIDMUNG

Anmerkung: In diesem personalisierten Buch wird das Abenteuer gemeinsam mit dem/-r besten Freund/-in erlebt.

die personalisierten Daten in der Leseprobe sind in GROSSBUCHSTABEN

 
englische Kinderbücher, spanische Kinderbücher, italienische Kinderbücher, französische KinderbücherMEHRSPRACHIG LIEFERBAR!
Dieses Buch ist auch in den Sprachen ENGLISCH, FRANZÖSISCH, SPANISCH und ITALIENISCH verfügbar!

Leseprobe

SICHER IM STRASSENVERKEHR
das personalisierte Verkehrserziehungsbuch

Ein besonderes Weihnachtsgeschenk
für FLORIAN von deiner Tante Brigitta

(Widmungsbeispiel)


 
"Wer als Kind ohne Begleitung von Erwachsenen unterwegs ist, muss einige wichtige Verkehrs und Verhaltensregeln kennen", sagt Enzo, der
Clown, zu FLORIAN und LUKAS. "Auf dem Weg zu Freunden, zum Spielplatz oder zur Schule werdet ihr zahlreiche verschiedene Verkehrszeichen sehen, über deren Bedeutung ihr genau Bescheid wissen solltet."
FLORIAN und LUKAS nicken. "Wirst du uns dabei helfen?", fragt FLORIAN.
"Selbstverständlich", antwortet Enzo. "Wir werden uns damit befassen, was ein Fußgänger alles wissen muss, um sicher von einem Ort zum anderen zu kommen. Und wir kümmern uns natürlich auch um die Verkehrsregeln und die Verkehrszeichen, die für Radfahrer besonders wichtig sind."
"Womit beginnen wir?", fragt LUKAS.
Der Clown deutet auf ein blaues Schild.
"Dieses Verkehrszeichen bedeutet "Sonderweg Fußgänger". Radfahrer müssen auf diesem Weg absteigen und ihr Fahrrad schieben."

FLORIAN und LUKAS biegen mit Enzo, dem Fachmann für Verkehrsregeln und
Verkehrszeichen, in eine andere Straße ein.
"Was sagt dieses Verkehrsschild wohl aus?", fragt der Clown die beiden Kinder.
FLORIAN und LUKAS sehen sich das blaue Schild mit der waagerechten Linie in der Mitte genau an. Oben sind zwei Fußgänger, eine Frau und
ein Kind, dargestellt, in der unteren Hälfte erkennen FLORIAN und LUKAS ein Fahrrad.
"Kann es sein, dass dieser Weg sowohl von Fußgängern als auch von
Radfahrern benutzt werden darf?", schlägt FLORIAN vor.
"Sehr gut", antwortet Enzo. "Auf einem solchen Weg müsst ihr immer damit rechnen, dass euch ein Radfahrer entgegenkommt oder überholt. Ihr solltet deshalb immer rechts gehen, damit für beide genug Platz ist. Und der Radfahrer sollte immer klingeln, bevor er einen Fußgänger
überholt, um diesen rechtzeitig zu warnen."

"Anders verhält es sich bei diesem Verkehrszeichen", sagt Enzo zu FLORIAN und LUKAS auf ihrem weiteren Weg.
Vor ihnen steht ein Schild mit einer senkrechten Linie. Links ist das Fahrrad abgebildet, rechts befinden sich die beiden Fußgänger.
FLORIAN und LUKAS sehen sich ratlos an.
"Gar nicht so einfach, was?", meint der Clown lächelnd. "Dieses Verkehrszeichen bedeutet, dass Radfahrer und Fußgänger getrennte
Bereiche des Weges benutzen müssen."
FLORIAN nickt. "Die Radfahrer fahren auf der linken Seite, die Fußgänger gehen auf der rechten Seite, stimmt's?"
"Jawohl", antwortet der Clown zufrieden. "Es gibt noch ein viertes
Verkehrszeichen, das erklärt, wer einen bestimmten Weg benutzen darf. Darauf ist nur ein Fahrrad abgebildet."
"Dann heißt das, dass Fußgänger dort nichts zu suchen haben?", fragt LUKAS. "Richtig", bestätigt Enzo.

"Gleichgültig ob ihr auf einem dieser gekennzeichneten Wege oder auf einem normalen Bürgersteig unterwegs seid, müsst ihr auf eines immer achten: Vor Grundstücksausfahrten solltet ihr besonders
vorsichtig sein", sagt Enzo zu FLORIAN und LUKAS.
"Denn dort könnte plötzlich ein Auto herausfahren oder es könnte ein Wagen von der Straße aus auf das Grundstück einbiegen", erklärt
der Clown. "Also immer das Tempo verlangsamen und aufmerksam nach rechts und links schauen, bevor ihr an einer solchen Ausfahrt vorbeifahrt oder vorbeilauft."
"Und wenn gerade ein Auto herausfahren will?", fragt FLORIAN.
"Dann bleibt ihr sicherheitshalber stehen", sagt Enzo. "Nur wenn euch die Fahrerin oder der Fahrer ein deutliches Zeichen gibt, dass ihr weiterlaufen oder weiterfahren könnt, tut ihr das auch. Wenn ihr unsicher seid, dann
wartet ihr lieber."

"Nun wollen wir üben, wie man sicher eine Straße überquert", sagt Enzo zu FLORIAN und LUKAS. "Was müsst ihr dabei alles beachten?"
"Zuerst müssen wir am Bordstein stehen bleiben", antwortet FLORIAN.
Der Clown nickt. "Der Bordstein ist immer eure Grenze."
"Dann schauen wir mehrmals nach links und rechts", sagt LUKAS.
"Genau", bestätigt Enzo. "Ihr dürft erst dann losgehen, wenn ihr ganz sicher seid, dass kein Auto oder kein anderes Fahrzeug mehr kommt.
Aber das ist längst noch nicht alles."
FLORIAN und LUKAS sehen ihn fragend an.
"Auch während des Überquerens der Straße sollte jeder Fußgänger sich aufmerksam nach beiden Seiten umsehen", erklärt der Clown.
"Denn es könnte ja sein, dass plötzlich ein Auto von einem Grundstück in die Straße einbiegt, das ihr vorher gar nicht bemerkt habt."
"Stimmt", sagt FLORIAN. "Daran habe ich überhaupt nicht gedacht."

"Mit welcher Geschwindigkeit überquert ihr am besten eine Straße?", will der Clown von FLORIAN und LUKAS wissen.
"Nicht zu langsam und nicht zu schnell?", schlägt FLORIAN vor.
"So ist es", sagt Enzo. "Wenn die Straße frei ist, geht ihr zügig und ohne anzuhalten auf die andere Seite. Also: Nicht trödeln, aber auch nicht
rennen! Und ihr nehmt bitte immer den kürzesten Weg, damit ihr euch nicht unnötig lange auf der Straße aufhaltet."
Der Clown bleibt mit FLORIAN und LUKAS an der Bordsteinkante stehen. "Genau dies werden wir jetzt machen. Vorher müsst ihr aber noch eines
wissen: Ihr solltet euch immer eine übersichtliche Stelle aussuchen, von der aus ihr einen guten Ausblick nach beiden Seiten habt. Und ihr dürft
niemals zwischen parkenden Autos auf die Straße laufen."
Nachdem sie sich vergewissert haben, dass kein Fahrzeug kommt, gehen FLORIAN und LUKAS mit Enzo zügig auf die andere Straßenseite.

"Es gibt noch zwei andere Arten, eine Straße zu überqueren", erklärt der Clown den beiden Kindern auf ihrem weiteren Weg.
"Da wäre zum Beispiel ein Zebrastreifen, richtig?", ruft FLORIAN.
Enzo nickt zustimmend. "Normalerweise müssen Autos und andere Fahrzeuge an einer solchen Stelle, an der die Fahrbahn mit breiten,
weißen Streifen markiert ist, besonders aufmerksam sein und ihre Geschwindigkeit drosseln. Wenn sie auf einer der beiden Straßenseiten einen oder mehrere Fußgänger sehen, die die Straße überqueren wollen,
müssen sie anhalten."
Inzwischen sind FLORIAN und LUKAS zusammen mit dem Clown an einem solchen Zebrastreifen angekommen.
"Aber darauf könnt ihr euch nicht verlassen", fährt Enzo fort. "Denn leider beachten nicht alle Autofahrer diese Verkehrsregel."
"Deshalb müsst ihr auch bei einem solchen markierten Überweg zunächst stehen bleiben und euch nach links und rechts umschauen", sagt der Clown zu FLORIAN und LUKAS.

Enzo zeigt auf einen kleinen Kasten an der Ampel.
"Was hat der wohl zu bedeuten?", fragt er.
FLORIAN und LUKAS sehen ihn sich genau an.
"Signal drücken", liest FLORIAN vor. "Natürlich!"
Er tippt sich an die Stirn. "Ich muss auf den Knopf drücken, sonst können wir hier noch ewig stehen."
Der Clown nickt. "Der kleine Kasten ist das Wichtigste bei dieser Fußgängerampel. FLORIAN, drücke mal drauf - dann sehen wir, was passiert."
Nach kurzer Zeit springt die Ampel für die Autofahrer, die drei Signallichter hat, auf Rot. Und die Ampel für die Fußgänger kurz darauf auf Grün.
"Spitze!", jubeln FLORIAN und LUKAS. "Können wir jetzt?"
"Einen Moment noch", sagt Enzo. "Wir müssen uns erst noch vergewissern, dass die Autos wirklich stehen bleiben. Denn manche
Signal Fahrer fahren leider auch bei Rot einfach drücken weiter."
Nachdem die Autos angehalten haben, überqueren FLORIAN und LUKAS zusammen mit dem Clown den Fußgängerüberweg.

 [....Fortsetzung folgt im Buch]
 

Bezugsquellenangabe

 Bestellmöglichkeit bei kinderbuch.at   
Preis € 16,90 
  Online Bestellformular  

   
 

geschenke und geschenkideen

   
   
     © Personalisierungsangaben kinderbuch.at / MicroWeb EDV