ANFRAGE
RATGEBER

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher
Titel in HELLGRAUER
SCHRIFT sind derzeit
NICHT LIEFERBAR!


KINDERBÜCHER

Aladdin
Bauernhof klein Bauernhof groß
Batman
Christkind
Das Fest im Zirkus
Detektivbuch
Die Schatzsuche
Dinosaurier klein
Dinosaurier groß
Glöckner Notré D.
Garfield
Geburtstagsfest
Goooal (Fußball)
Gott liebt mich
Gute Nacht Gesch.
Hercules
Kinderbibel
Kindergartenbuch
Jesus
Magic
Minnie Maus
Micky Maus
Naturbuch
Ninja
Noahs Arche
Osterbuch
Pocahontas
Ponybuch
Power Rangers
Prinz & Prinzessin
Pyramiden

Ritterbuch
Schneewittchen
Schule macht Spaß
Sesamstraße 1
Sesamstraße 2
Superman
Teddybärland
Verkehrserziehung
Weltwunder
Weihnachtsmann

Weihnachtsbuch
Weltreisebuch
Wenn ich groß bin

ZOO BUCH
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher


BABYBÜCHER:
Mein Babybuch

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

Erwachsene:
Danke Buch
Hochzeitsbuch
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

HOROSKOP-
BÜCHER

Namensanalyse

Zukunftsprognosen
Kinderhoroskop

weitere Horoskope
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

ANLÄSSE:
Muttertag
Valentinstag
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

E-Mail

Beratung
Bestellmöglichkeit
Impressum
Links:1 2 3 4 5 6 7 8
Startseite
 
Buecher - Kinderbuecher - personalisierte Buecher - Baby Geburt Buch Personalisierte Kinderbücher

personalisierte Bücher online lesen
LESEPROBE


personalisiertes Kinderbuch "Superman"
  Kurzbeschreibung:
Es ist schon ein magisches Ereignis, wenn alle Ausstellungstücke lebendig werden!
Erlebe mit Superman & Wonder Woman unglaubliche Abenteuer!

© DC Comics

Dieses personalisierte Buch eignet sich für...
Meist für Buben ab ca. ab 4 Jahre aufwärts.
Personalisierte, originelle Geschenkidee für "große Kinder" (sehr beliebtes Vatertagsgeschenk oder als ausgefallenes Weihnachtsgeschenk für Männer)

personalisierte Angaben
Diese Angaben werden für den personalisierten Buchdruck benötigt
(Daten in grauer Schrift sind nicht unbedingt erforderlich)

VORNAME - NACHNAME - ALTER IN JAHREN - WOHNORT
FREUNDE - WIDMUNG

die personalisierten Daten in der Leseprobe sind in GROSSBUCHSTABEN


Leseprobe

CHRISTOPHER BERGER
hilft Superman und Wonder Woman

Lieber Christopher,
du bist unser Superman!
Jeden Tag für mich und unsere Kinder.
Frohe Weihnachten, mein Schatz.
Deine Eva
, Florian und Markus

(Widmungsbeispiel als ausgefallens, persönliches Weihnachtsgschenk)

 
Voller Neugier und Erwartung steht der 29-jährige CHRISTOPHER BERGER aus GERASDORF vor dem Haupteingang des naturhistorischen Museums. Heute ist Tag der Eröffnung. Superman und Wonder Woman werden gleich die Eröffnungsschleife durchtrennen. CHRISTOPHER ist von den beiden mächtigen Steinlöwen beeindruckt, die ihn hungrig anzustarren scheinen. Für einen Augenblick meint CHRISTOPHER, die Löwen seien lebendig! "Wenn jetzt doch CELINA, JOSEF und NENA bei mir sein könnten", denkt CHRISTOPHER aufgeregt.

"Sei unbesorgt CHRISTOPHER", ruft ihm Wonder Woman beruhigend zu. "Die Löwen werden dir nichts tun. Sie kommen aus Afrika, aber sie sind aus Stein. Dort wurden diese Steinlöwen vermutlich vor etwa 2000 Jahren von Bildhauern geschaffen." "Wauh!" meint CHRISTOPHER überrascht. "Dafür, dass sie so alt sind, sehen sie aber noch ganz schön lebendig aus!" "In dem Museum gibt es jede Menge wirklich interessanter Dinge", sagt Superman zu CHRISTOPHER. "Los jetzt! Es ist Zeit, die Tore des Museums zu öffnen."

SUPERMAN - größere AnsichtIm größten Raum des Museums bewundert CHRISTOPHER die eindrucksvollen Ausstellungsstücke: Dinosaurier-Skelette, ein naturgetreues Modell eines gigantischen Blauwals, einen Säbelzahntiger und ein zottiges Mammut. Dann bemerkt CHRISTOPHER etwas sehr Merkwürdiges. "Sieh doch!" ruft CHRISTOPHER. "Der Wal bewegt sich! Er scheint lebendig zu werden!" Tatsächlich, der Blauwal, das mächtigste Tier, das jemals auf dieser Erde gelebt hat, beginnt, seine gigantische Schwanzflosse auf und ab zu bewegen. Die erschrockenen Besucher suchen schreiend das Weite.

"Wonder Woman!" ruft CHRISTOPHER. "Hilf bitte dem Wal! Er ist wahrscheinlich noch mehr erschrocken als die Besucher." "Du hast recht, CHRISTOPHER", stimmt ihm Wonder Woman zu. Mit all ihrer Kraft stemmt Wonder Woman das mächtige Tier hoch. "Wonder Woman versucht, den Wal zum Hafen zu transportieren. Von dort wird er mit eigener Kraft hinaus ins Meer schwimmen können," erklärt Superman CHRISTOPHER. "Aber was ist eigentlich los hier? Wir sollten der Sache auf den Grund gehen."

Mxy runzelt die Stirn. "Was ist das für ein merkwürdiger Name: Kltpzyxm?" fragt er. Zu spät erkennt Mxy seinen Fehler "Oh nein! Ich habe meinen Namen von hinten nach vorne ausgesprochen!" hört man noch seine Stimme. Dann verschwindet der kleine Kobold zurück in seine eigene Dimension. CHRISTOPHER sieht sich um. Die Dinosaurier, die Löwen und sogar der Wal -alles war wieder so wie vorher. "Du hast es geschafft, CHRISTOPHER!" freut sich Superman. "Danke für deine Hilfe, CHRISTOPHER" ruft ihm Wonder Woman zu. " Du bist ein wirklich wahrer Held!"

Superman weiß noch nichts davon. Aber Mister Mxyzptlk, der böse kleine Kobold aus der fünften Dimension, hat mittlerweile eine Menge Spaß. Mxy war auch zur Eröffnung des Museums gekommen. Er war es, der mit seiner Magie den Wal wieder zum Leben erweckt hat. Aber das war noch lange nicht der ganze Schabernack, den er sich für Superman und Wonder Woman ausgedacht hat. Da sieht CHRISTOPHER, wie sich die Beine des Tyrannosaurus Rex zu bewegen beginnen. "Superman!" ruft CHRISTOPHER.

Im Museum laufen die Leute kreischend durcheinander. "Hilfe!" kann man überall ihre Schreie hören. "Hilfe! Hilfe!" Alle Ausstellungsstücke des Museums sind bereits lebendig geworden. Ausgestopfte Schlangen kriechen am Boden. Tiger und Bären schleichen durch die Ausstellungshallen. Dinosaurier-Skelette gehen die Gänge auf und ab. Plötzlich sieht CHRISTOPHER, wie ein lustig gekleideter Mann den Gang entlang zum Ausgang des Museums hastet.

"Superman! Zum Ausgang! Schnell!" ruft ihm CHRISTOPHER zu und zeigt dabei auf den davoneilenden Mann. "Mxyzptlk!" schreit Superman. "Das ist alles andere als lustig Mxy. Verwandle alles wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Sofort!" "Tut mir leid, Supes. Ihr solltet eigentlich wissen, dass es auf diese Art nicht funktionieren kann. Ich werde so lange nichts tun, bis einer mich dazu bringt, meinen Namen von hinten nach vorne auszusprechen", antwortet Mxy mit einem hönischen Lachen. Und der kleine Kobold zwinkert CHRISTOPHER zu.

Plötzlich hört CHRISTOPHER ein furchterregendes Brüllen. Die gewaltigen Steinlöwen sind lebendig geworden! Die Besucher schreien um Hilfe. Und die Löwen sind sehr hungrig, denn sie hatten ja seit 2000 Jahren nichts gegessen. Superman und Wonder Woman haben jetzt alle Hände voll zu tun, um die superstarken Bestien zu stoppen. Mxy grinst zu CHRISTOPHER. "Ich genieße es, Superman und Wonder Woman verrückt zu machen." CHRISTOPHER setzt sich hin und denkt nach. Wie könnte er wohl Mxyzptlk dazu bringen, seinen Namen von hinten nach vorne auszusprechen? 

[....Fortsetzung folgt im Buch]
 

Bezugsquellenangabe

 Bestellmöglichkeit bei kinderbuch.at   
Preis € 17,90 
  Online Bestellformular  

   
 

geschenke und geschenkideen

   
   
  © DC Comics   © Personalisierungsangaben kinderbuch.at / MicroWeb EDV