ANFRAGE
RATGEBER

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher
Titel in HELLGRAUER
SCHRIFT sind derzeit
NICHT LIEFERBAR!


KINDERBÜCHER

Aladdin
Bauernhof klein Bauernhof groß
Batman
Christkind
Das Fest im Zirkus
Detektivbuch
Die Schatzsuche
Dinosaurier klein
Dinosaurier groß
Glöckner Notré D.
Garfield
Geburtstagsfest
Goooal (Fußball)
Gott liebt mich
Gute Nacht Gesch.
Hercules
Kinderbibel
Kindergartenbuch
Jesus
Magic
Minnie Maus
Micky Maus
Naturbuch
Ninja
Noahs Arche
Osterbuch
Pocahontas
Ponybuch
Power Rangers
Prinz & Prinzessin
Pyramiden

Ritterbuch
Schneewittchen
Schule macht Spaß
Sesamstraße 1
Sesamstraße 2
Superman
Teddybärland
Verkehrserziehung
Weltwunder
Weihnachtsmann

Weihnachtsbuch
Weltreisebuch
Wenn ich groß bin

ZOO BUCH
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher


BABYBÜCHER:
Mein Babybuch

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

Erwachsene:
Danke Buch
Hochzeitsbuch
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

HOROSKOP-
BÜCHER

Namensanalyse

Zukunftsprognosen
Kinderhoroskop

weitere Horoskope
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

ANLÄSSE:
Muttertag
Valentinstag
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

E-Mail

Beratung
Bestellmöglichkeit
Impressum
Links:1 2 3 4 5 6 7 8
Startseite
 
Buecher - Kinderbuecher - personalisierte Buecher - Baby Geburt Buch Personalisierte Kinderbücher

personalidichrte Bücher online lesen
LESEPROBE


personalisiertes Buch für Erwachsene "DANKE"
 
Kurzbeschreibung:
Mit diesem wertvollen Buch-Geschenk wird gegenüber Angehörigen (beispielsweise für Mama zum Muttertag), aber auch Freunden, Bekannten, Arbeitgeber, der Lehrerin... ein liebevolles und sehr persönliches Dankeschön zum Ausdruck gebracht. Zahlreiche bemerkenswerte Lebensweisheiten und Sinnsprüche berühmter Humanisten, Philosophen und Dichter weisen auf die große Bedeutung des Dankes und Dankens hin. Sagen dich "Danke" auf eine besonders wertvolle Art!

GROSSFORMAT

Dieses Buch hat ein Format von DIN A4 und 40 Seiten
(20 bedruckt, bis 23 bedruckte Seiten möglich)
   

 


personalisierte Angaben
Diese Angaben werden für den personalisierten Buchdruck benötigt
(Daten in grauer Schrift sind nicht unbedingt erforderlich)

Dieses Buch kann entweder bestellt werden:
mit Anrede "
DU", der VORNAME wird gedruckt
mit Anrede "
SIE", der VORNAME und NACHNAME wird gedruckt

weitere Daten: Geschlecht - WIDMUNG
 

die personalisierten Daten in der Leseprobe sind in GROSSBUCHSTABEN

 
englische Kinderbücher, spanische Kinderbücher, italienische Kinderbücher, französische KinderbücherMEHRSPRACHIG LIEFERBAR!
Dieses Buch ist auch in den Sprachen ENGLISCH, FRANZÖSISCH, SPANISCH und ITALIENISCH verfügbar!

Leseprobe
Diese Leseprobe wurde in der "dich" Anrede erstellt (Anrede per Nachname), selbstverständlich ist auch ein personalidichrter Druck in "Du" Form (Anrede per Vorname) möglich.

Widmungsbeispiel für den Muttertag:

Liebe Mama,

wir wären nie gewaschen und meistens nicht gekämmt,
die Strümpfe hätten Löcher und schmutzig wär' das Hemd.

Wir gingen nie zur Schule, wir blieben faul und dumm
und lägen voller Flöhe im schwarzen Bett herum.

Wir äßen Fisch mit Honig und Blumenkohl mit Zimt,
wenn du nicht täglich sorgtest, dass alles klappt und stimmt.

Wir hätten nasse Füße und Zähne schwarz wie Ruß
und bis zu beiden Ohren die Haut voll Pflaumenmus.

Wir könnten auch nicht schlafen, wenn du nicht noch mal kämst
und uns, bevor wir träumen, in deine Arme nähmst.

Wer lehrte uns das Sprechen? Wer pflegte uns gesund?
Wir krächzten wie die Krähen und bellten wie ein Hund.

Wir hätten beim Verreisen nur Lumpen im Gepäck.
wir könnten gar nicht laufen, wir kröchen durch den Dreck.

Und trotzdem sind wir alle auch manchmal eine Last,
doch was wärst Du ohne Kinder, sei froh dass du uns hast.

In Liebe, Deine Kinder


(Widmungsbeispiel)

 

Dieses schöne Buch, das sich mit den verschiedenen Formen
des Dankes beschäftigt, wurde dir, Mama, geschenkt, um persönlichen Dank dir gegenüber auf herzliche, originelle und in Erinnerung bleibende Art und Weise zum Ausdruck zu bringen.
Es ist ein liebevolles und individuelles Dankeschön für deine Unterstützung, deine Hilfe und deinen Beistand in Wort und Tat.

     Dieses wertvolle Geschenk wurde dir in dem Bewusstsein überreicht, dass dein hilfsbereites, uneigennütziges und selbstloses Verhalten großen Respekt und Achtung verdient. In diesem Sinne kann dieses Buch als liebevolle Geste der Anerkennung und der Würdigung deiner freiwilligen Leistungen und deiner bemerkenswerten Ratschläge gesehen werden. Auf diese Weise, Mama, herzlichen Dank für deine tatkräftige Unterstützung.
Wertschätzung und Hochachtung für deine Person sollen mit dieser individuellen Gabe angemessen zum Ausdruck gebracht werden.
(Seite 2)

                   
Die dir damit entgegengebrachte Aufmerksamkeit zeigt dir,
dass man deine Hilfe, deinen Einsatz und dein Engagement keineswegs als Selbstverständlichkeit betrachtet hat, sondern im Gegenteil sehr wohl weiß, dass deine Mitwirkung Dank und Anerkennung verdient.

     Gleichzeitig soll dieses Buch dich, Mama, und alle deine Angehörigen, Freunde und Bekannten, die es zur Hand nehmen, zum Nachdenken über die Wichtigkeit des Dankes und der Dankbarkeit in unser aller Leben anregen.

Einprägsame und beachtenswerte Lebensweisheiten und Sinnsprüche berühmter Propheten, Humanisten, Religionsstifter, Philosophen und Dichter weisen in beeindruckender und eindringlicher Form auf die niemals zu unterschätzende Bedeutung des Dankes und des Dankens hin.

       Die Lektüre des Buches wird dir sicherlich viel Freude bereiten und dich, Mama, daran erinnern, dass dich wegen deiner Hilfsbereitschaft sehr geschätzt werden.
(Seite 3)

Buch Danke, Seite 10, GroßansichtDankbare Menschen
sind wie fruchtbare Felder,
dich geben das Empfangene
zehnfach zurück.
August von Kotzebue, deutscher Theaterdichter und Publizist.

Wer eine Wohltat
nicht mit Dankbarkeit vergilt,
trübt selbst die Quelle sich,
die ihm den Durst gestillt.
Julius Hammer

Ehe wir nicht für unser Dasein dankbar sind,
wissen wir noch gar nicht,
wer wir sind und was es heißt,
zu sein und zu leben.
Thomas Merton

Ein einziger dankbarer Gedanke
gen Himmel
ist das vollkommenste Gebet.
Gotthold Ephraim Lessing, deutscher Dichter.

(Seite 4)

Wer dankbar jeden Sonnenstrahl genießt,
wird auch mit dem Schatten zu leben wissen.
Sprichwort

Buch "Danke", Seite 10, GroßansichtDank mit dem Mund:
Hat wenig Grund.
Im Herzen Dank:
Ist guter Klang.
Dank mit der Tat:
Das ist mein Rat!
Robert Reinick,
spätromantischer Dichter und Maler.

Ein Mensch hat so viel Charakter,
wie er dankbar ist.
Josef Viktor Stummer

Wer eine Wohltat
zu vergelten weiß,
ist mehr denn alle Schätze
wert als Freund.
Sophokles, griechischer Tragödiendichter.

(Seite 5)

Es mag dich, Mama, auf den ersten Blick überraschen,
dass das Wort "Dank" seiner Herkunft nach in enger
Beziehung zu den Begriffen "denken" und "Gedanke" steht.

     Verschiedenen zuverlässigen Wörterbüchern können wir
nämlich entnehmen, dass der Dank auf das althochdeutsche
und das mittelhochdeutsche Wort "dank" zurückgeht.
In seiner ursprünglichen Bedeutung war der Dank demnach ein
sich in gedenkender Gesinnung äußerndes Gefühl.
Einfacher und plastischer ausgedrückt, heißt dies:
Indem wir, Mama, einem Mitmenschen - in
welcher Form auch immer - danken, machen wir deutlich,
dass wir das Gute, das wir von ihm empfangen haben, nicht
vergessen haben. Wir geben zu erkennen, dass wir uns daran
erinnern und daran denken, dass wir einer erwiesenen Wohltat oder Hilfe gedenken.

       Der Dank ist folglich der herzliche Ausdruck der Anerkennung und der
Freude über die Unterstützung, den Rat oder den Beistand, den uns dieser
Mitmensch hat zuteil werden lassen.

(Seite 6)

Lasst uns dankbar sein gegenüber Leuten,
die uns glücklich machen.
Sie sind die liebenswerten Gärtner,
die unsere Seele zum Blühen bringen.
Marcel Proust, französischer Schriftsteller.

Es ist in Wahrheit allzeit gut,
wenn einer gern das Rechte tut,
soll man ihm danken, wie es ihm gebührt,
auf dass er nicht Liebe und Lust verliert.
Hartmann von Aue, mittelhochdeutscher Dichter und Minnesänger.

In jede hohe Freude mischt sich
eine Empfindung der Dankbarkeit.
Marie von Ebner-Eschenbach, österreichische Erzählerin.

Der Dank ist für kleine Seelen
eine drückende Last,
für edle Herzen ein Bedürfnis.
Georg Christoph Lichtenberg, deutscher Schriftsteller und Physiker.

Geteilte Freude
ist doppelte Freude.
Sprichwort

(Seite 7)

Dankbarkeit ist keine bloße schöne Eigenschaft,
sondern eine Grundkraft
der ewigen Seele des Menschen.
Bo Yin Ra

Ich bin dankbar, nicht weil es vorteilhaft ist,
sondern weil es mir Freude macht.
Seneca, römischer Philosoph.

Die zum Dank Begabten sind auch zur Freude begabt.
Zenta Maurina, lettische Schriftstellerin.

Jeder hat in tiefstem Dank derer zu gedenken,
die Flammen in ihm entzündet haben.
Albert Schweitzer, Theologe, Mediziner und Philosoph.

Nur freie Menschen sind einander wahrhaft dankbar.
Benedictus de Spinoza, niederländischer Philosoph.



(Seite 8)

Zuverlässigen Überlieferungen vergangener Kulturen können wir, Mama, entnehmen, dass der Dank und die Dankbarkeit in früheren Zeiten in vielfältigster und oftmals prunkvoller Weise zum Ausdruck gebracht wurden.
Berühmte Herrscher, Kaiser, Könige oder Päpste beschenkten die Baumeister, die Maler, die Bildhauer, die Dichter oder die Schriftsteller, die in ihrem Auftrag unvergessliche und bleibende Meisterwerke geschaffen
hatten, überreich.

    Diesen Künstlern wurden besondere Privilegien eingeräumt,
sie wurden beispielsweise in den Adelsstand erhoben oder genossen andere Vorrechte. Darüber hinaus erhielten sie als Anerkennung für ihre bemerkenswerten Leistungen und Schöpfungen wertvolle Geschenke in Form von Landbesitz, Gold, kostbarem Schmuck und anderen materiellen Gütern.

Diese Art der Danksagung und der Belohnung lässt sich für die Pharaonen des alten Ägypten ebenso nachweisen wie für die griechische und die römische Kultur der Vergangenheit.

(Seite 9)

So konnten sich im alten Ägypten insbesondere die Baumeister der legendären Pyramiden und anderer herausragender Bauwerke der Dankbarkeit und der Wertschätzung der Pharaonen sicher sein. Denn mit ihren außergewöhnlichen Leistungen trugen diese Ingenieure und Architekten maßgeblich dazu bei, den jeweiligen Herrschern ein Denkmal zu setzen und deinen Ruhm zu mehren.

    Zu deinen Lebzeiten wurden die berühmten Baumeister mit Gold, Schmuck und anderen Reichtümern beschenkt, darüber hinaus wurde ihnen auch nach dem Tod ein ehrendes Andenken bewahrt, indem man diesen Persönlichkeiten für deine Verdienste in zahlreichen Fällen besondere Ehrentitel verlieh.

Auch in der griechischen Antike finden sich bemerkenswerte Beispiele für Dankesbezeigungen. Maler und andere Künstler, die hervorragende Werke schufen, wurden nicht nur mit großzügigen Geschenken zur Sicherung ihres Lebensunterhaltes bedacht, einigen von ihnen verliehen die dankbaren Athener überdies die Bürgerrechte.

(Seite 10)

 [....Fortsetzung folgt im Buch]
 

Bezugsquellenangabe

 Bestellmöglichkeit bei kinderbuch.at   
Preis € 17,90 statt EUR 19,90
  Online Bestellformular  


   
 

geschenke und geschenkideen

 



Linktipps: Zum Thema MUTTERTAGSGESCHENKE könnte Sie auch interessieren:
Geschenke zum Muttertag    originelle Geschenke zum Muttertag

persönliches Muttertagsgeschenk   
 

   
     © Personalisierungsangaben kinderbuch.at / MicroWeb EDV