ANFRAGE
RATGEBER

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher
Titel in HELLGRAUER
SCHRIFT sind derzeit
NICHT LIEFERBAR!


KINDERBÜCHER

Aladdin
Bauernhof klein Bauernhof groß
Batman
Christkind
Das Fest im Zirkus
Detektivbuch
Die Schatzsuche
Dinosaurier klein
Dinosaurier groß
Glöckner Notré D.
Garfield
Geburtstagsfest
Goooal (Fußball)
Gott liebt mich
Gute Nacht Gesch.
Hercules
Kinderbibel
Kindergartenbuch
Jesus
Magic
Minnie Maus
Micky Maus
Naturbuch
Ninja
Noahs Arche
Osterbuch
Pocahontas
Ponybuch
Power Rangers
Prinz & Prinzessin
Pyramiden

Ritterbuch
Schneewittchen
Schule macht Spaß
Sesamstraße 1
Sesamstraße 2
Superman
Teddybärland
Verkehrserziehung
Weltwunder
Weihnachtsmann

Weihnachtsbuch
Weltreisebuch
Wenn ich groß bin

ZOO BUCH
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher


BABYBÜCHER:
Mein Babybuch

Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

Erwachsene:
Danke Buch
Hochzeitsbuch
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

HOROSKOP-
BÜCHER

Namensanalyse

Zukunftsprognosen
Kinderhoroskop

weitere Horoskope
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

ANLÄSSE:
Muttertag
Valentinstag
Bücher - Kinderbücher - personalisierte Bücher

E-Mail

Beratung
Bestellmöglichkeit
Impressum
Links:1 2 3 4 5 6 7 8
Startseite
 
Buecher - Kinderbuecher - personalisierte Buecher - Baby Geburt Buch Personalisierte Kinderbücher

personalisierte Bücher online lesen
LESEPROBE


personalisiertes Kinderbuch "Noahs Arche"
 Noahs Arche
Kurzbeschreibung:
Ihr Kind spielt die Hauptrolle in dieser bekannten biblischen Geschichte und behütet die Tiere auf Noahs Arche

© Best Personalized Books


Dieses personalisierte Buch eignet sich für...
Mädchen und Buben ohne Altersvorgabe, bereits ab ca. 2-3 Jahre.

personalisierte Angaben
Diese Angaben werden für den personalisierten Buchdruck benötigt
(Daten in grauer Schrift sind nicht unbedingt erforderlich)

VORNAME - NACHNAME - ALTER IN JAHREN - WOHNORT
FREUNDE - WIDMUNG

die personalisierten Daten in der Leseprobe sind in GROSSBUCHSTABEN


Leseprobe

ANTON POLSTER
in der Geschichte von Noahs Arche


Viel Freude mit diesem Buch dir lieber Toni
- deine Taufpaten Caroline und Jörg Schneider
(Widmungsbeispiel)

 
In PARIS regnete es in Strömen. Gelangweilt lag der dreijährige ANTON POLSTER bequem auf seinem Bett und beobachtete durch das Fenster die Regentropfen, die schwer zu Boden fielen. Da er nicht hinausgehen konnte, beschloss ANTON, sich seine Lieblingsgeschichte vorzustellen. CARRY, CHRISTINA und die HINTERSDORFER OMA stellten sich auch liebend gerne Geschichten vor. Heute wollte er eine seiner Lieblingsfiguren aus der Bibel sein: Noah!

Und als ANTON, CARRY, CHRISTINA und die HINTERSDORFER OMA die Arche verlassen hatten, hörten sie den Herrn, der verkündete, dass er eine derart gewaltige Wasserflut nicht mehr zulassen werde. Er sandte einen Regenbogen, der an sein Versprechen erinnern sollte. Gerade in diesem Augenblick öffnete ANTON seine Augen und merkte, dass der Regen draußen aufgehört hatte. Am Himmel erblickte er Gottes wunderschönen Regenbogen, der ihn an dessen Versprechen vor langer, langer Zeit erinnerte.

ANTON erinnerte sich an die wundervolle Geschichte von Noahs Arche und versuchte, sich in seine damalige Rolle hineinzuversetzen. ANTON schloss die Augen und --wups! --waren ANTON, CARRY, CHRISTINA und die HINTERSDORFER OMA in einem Land vor langer, langer Zeit. Die Menschen in diesem Land schienen irgendwie bösartig zu sein. Die einen waren selbstsüchtig und geizig, andere waren wiederum gehässig und stritten sich sogar auf der Straße.

Plötzlich hörte man den lieben Gott sprechen. Der Herr verkündete, dass eine gewaltige Wasserflut über das Land kommen würde, als Strafe für das schlechte Leben dieser Menschen hier. ANTON, CARRY, CHRISTINA und die HINTERSDORFER OMA könnten sich retten, wenn sie ein riesiges Boot, eine Arche, bauten, wo auch Tiere Platz hätten. Große Elefanten halfen ANTON, Bauholz für die Arche herbeizuschaffen.

ANTON bemühte sich, den Anweisungen des Herrn für den Bau der Arche genau zu folgen. Viele Tiere kamen ebenfalls herbei, um mitzuhelfen. Ganze Eimer voll Harz waren notwendig, um den Schiffsrumpf wasserdicht zu bekommen. Dann begann die Arbeit im Inneren der Arche. Es blieb nicht mehr viel Zeit, denn mit der Fertigstellung der Arche war die Arbeit noch lange nicht getan.

ANTON, CARRY, CHRISTINA und die HINTERSDORFER OMA begaben sich anschließend auf die Suche nach Nahrungsmitteln, die auf der Arche später gebraucht werden würden. Sie sammelten Äpfel, Melonen, Getreide, Heu für die Tiere und noch viele andere Sachen. Als die Arbeit beendet war, sandte der Herr die Tiere in Zweierreihen zur Arche, ein Männchen und ein Weibchen von jeder Tiergattung, damit auch sie vor der Wasserflut gerettet würden.

Arche Noah - Großansicht ANTON brachte die Tiere auf die Arche, wie der Herr es ihm befahl. Giraffen, Löwen, Hasen, Waschbären, Pinguine und viele, viele andere Tiere stapften die Stufen zur Arche empor. ANTON, CARRY, CHRISTINA und die HINTERSDORFER OMA überzeugten sich schließlich, dass alle Tiere sicher auf der Arche waren und betraten als letzte das Schiff. Dann schloss der Herr die Luke.

Regen setzte ein. Es regnete 40 Tage und 40 Nächte lang ohne aufzuhören. Manchmal spürte ANTON ein bisschen Angst, aber er wusste auch, dass alle in Gottes Arche sicher sein würden. Der Sturm tobte immer wilder. Der Himmel blieb trüb und furchterregend, und eine Flut begann das Land zu überschwemmen. Alle Städte und Dörfer waren jetzt unter Wasser.

Endlich hörte der Regen auf, und das Wasser beruhigte sich. Der Herr sandte den Wind und die Sonne, und allmählich begann das viele Wasser zu verdunsten. Die Arche landete auf dem Gipfel des Berges Ararat. ANTON öffnete ein Fenster und versuchte, einen Raben auszusenden, um zu sehen, wie weit das Wasser bereits verdunstet war. Aber der Rabe wollte die Arche nicht verlassen.

Einige Tage später sandte ANTON eine Taube aus, um zu sehen, ob das Land schon irgendwo abgetrocknet war. Zuerst konnte die Taube keinen Platz finden, um sich niederzusetzen, und kam wieder zurück. Das zweitemal brachte sie einen frischen Olivenzweig von ihrem Flug mit. Beim drittenmal kam die Taube von ihrer Reise nicht wieder -das Land begann abzutrocknen! Der Herr befahl ANTON, die Tiere aus der Arche herauszuführen.

 [....Fortsetzung folgt im Buch]
 

Bezugsquellenangabe

 Bestellmöglichkeit bei kinderbuch.at   
Preis € 16,90 
  Online Bestellformular  

 


diese religiösen Bücher könnten Sie auch interessieren:
Kinderbibel oder  Jesus

 

 

geschenke und geschenkideen

 


Linktipps:
Zum Thema ERSTKOMMUNION könnte Sie auch interessieren:
Erstkommunion Info

   
  © Best Personalized Books   © Personalisierungsangaben kinderbuch.at / MicroWeb EDV